Was machen wir mit altem Plastik?

Da sich meine Tochter so sehr einen Kipplaster für den Sandkasten gewünscht hat, stellte sich dieses Jahr die Frage: Welchen kaufen wir?

Letztendlich wurde es dann dieser hier.

Warum ein Laster aus Plastik und keiner aus Holz oder Metall… Gute Frage, mehrere Antworten:

  1. Wohl mit einer der Hauptgründe (Eltern werden es verstehen ;) ): Die Tochter hat sich in ihn verliebt…
  2. Holz und Metall sind schwerer und teurer (gut außer gebrauchtes Spielzeug natürlich).
  3. Geht mir etwas das ein Plastiktütenhersteller gesagt hat nicht mehr aus dem Kopf. Der führte in einem Interview an, das die Herstellung von recycelten Plastiktüten so gering sein, weil viele Verbraucher lieber die billigeren Tüten aus „neuem“ Plastik lieber kaufen würden. Damit landet das meiste Plastik das sie aus Sammlungen verwenden in ihrer Heizanlage, da dies rentabler wäre. Ich habe leider vergessen wer dies war bzw. wo ich das Interview gesehen habe, aber vielleicht kennt es jemand von euch?
  4. Der Laster ist ohne BPA, Phtalat, Melamin und Blei.

Dies waren so meine Entscheidungsgründe für den obigen Laster.

Anmerken möchte ich noch folgendes zu Punkt 3:
Egal wie sehr wir uns anstrengen und neues Plastik vermeiden, wir sitzen bereits auf einem riesigen Plastikberg. Solange keine umweltfreundlichere Massenlösung vorliegt, bleibt das recycelte Plastik meine erste Wahl (allerdings nur in bestimmten Bereichen und schadstofffrei muss es sein!). Verbrennen des alten Plastiks ist für mich die traurigste und billigste Lösung die sich der Mensch bisher einfallen hat lassen. Es ist schön was es bereits in der Forschung für Wege aus der Plastikfalle gibt, aber leider ist vieles teuer oder noch im Versuchsstadium… aber es gibt Hoffnung!

Bis bald!
Euer

P.J.

Dieser Beitrag wurde unter Gedanken der grünen Klammer, Müllvermeidung abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif