Über den Fleischkonsum nachdenken

Versteht mich nicht falsch, ich bin kein Mensch der auf Fleisch komplett verzichtet, doch ich esse sehr sehr wenig Fleisch und vor allem bin ich mir bewusst das für jedes Stück Fleisch auf meinem Teller ein Tier sterben muss. Auch ich habe als Kind bei meiner Oma gesehen, wie ein Huhn geschlachtet wird und es später auch gegessen. Doch je älter ich werde um so flauer wird mir im Magen bei dem Gedanken an ein Stück Fleisch. Warum? Ganz einfach ich habe inzwischen dazugelernt, das die Tierhaltung nicht so wie bei meiner Oma abläuft. Die Tiere konnten dort „leben“, aber unsere Fleischnahrung (ich nenne dies bewusst so provokant) lebt nicht… und warum? Tja es gibt viele Gründe.

Wir kaufen unser Fleisch nur aus Bio-Haltung und es ist so wenig das wir als 3 köpfige Familie um die 10 Kilo Fleisch im Jahr essen. Ja dort sind auch Würste und verarbeitetes Fleisch eingerechnet. Doch leider wird heute oft auf die billige Fleischnahrung im Discounter zurückgegriffen. Der Metzger an der Ecke ist fast ausgestorben und die Fleischindustrie hat dafür gesorgt das Fleisch immer billiger wurde. Aber wie kann das sein, das ein Produkt das von einem Lebewesen kommt immer billiger wird. Züchtung, Wachstumshormone und Haltung sind hier wohl die wichtigsten Ursachen.

Thomas D von den FANTA4 hat ein Video online gestellt, in dem man die negativen Seiten der Schweinemast betrachten kann. Es gibt sicher auch andere Betriebe, die es besser machen, doch leider kommt das meiste Schweinefleisch aus solchen Betrieben und daher sollte man sich das als (Schweine-)Fleischesser ruhig auch mal angesehen haben.

Ich möchte hier niemanden bekehren, doch sollte man zumindest wissen wie der Hase läuft und evtl. über die ganze Sache nachdenken.

Bis bald!
Euer

P.J.

Dieser Beitrag wurde unter Gedanken der grünen Klammer abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif