Brombeerlikör 2014

Leser die bereits mein altes Blog verfolgt haben, werden ja meine Versuche vom letzten Jahr bezüglich des Brombeerlikörs mitbekommen haben.

Der Likör vom letzten Jahr ist so gut wie weg (vgl. die Flasche auf dem Foto). Aber keine Angst wir haben den nicht alles selbst getrunken, sondern der Likör war ein super Weihnachtsgeschenk (aber in kleinen 0,2er Flaschen) und natürlich hat er auch uns super geschmeckt ;). Da Brombeeren ja auch bei Erkältungen helfen sollen, haben wir die ein oder andere Erkältung auch mit einem Stamperl vor dem ins Bett gehen abgewehrt… klappt aber leider nur, wenn man ihn rechtzeitig trinkt und der Virus nicht zu aggressiv ist. Aber um diesen Likör zu trinken braucht man eigentlich keinen Grund :) . Falls ihr euch fragt wie wir zu den ganzen Brombeeren kommen… tja mit Garten kann man sich natürlich das ein oder andere Gestrüpp zulegen… na und eines davon ist ein Brombeerbuschen geworden, der ca. 5 Kilo Früchte im Jahr produziert :D .

So jetzt aber zum Rezept:

Zutaten:

3 Flaschen Korn (oder Doppelkorn)
1,5 Kilo Brombeeren
2 Vanilleschoten
1 Kilo Zucker

Zubereitung:

Alles in ein großes verschließbares Glasgefäß geben und 4-8 Wochen ziehen lassen. Danach die Brombeeren abseihen und den Likör in Flaschen füllen… fertig.

Bei uns landen immer wieder neue Brombeeren im Gefäß, da wir immer nur die reifen Früchte pflücken und reingeben. Auf dem folgenden Foto sieht man, das noch nicht so viele Früchte im Schnaps gelandet sind, da diese gerade erst nach und nach reif werden… aber die ersten haben schon ihre dunkle Farbe im Alkohol zurückgelassen und sind schon mehr rot als schwarz :) . Und wie das duftet wenn man neue Früchte dazu gibt… einfach lecker!!!

Brombeerlikör

Bis bald!
Euer

P.J.

Dieser Beitrag wurde unter Rezepte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif