Heut mal was für die Apotheke

Wir haben immer eine Arnikacreme zu Hause, gerade mit einem kleinen Kind das sehr aktiv im Garten ist, sammelt man (und vor allem das Kind) gerne mal blaue Flecken. Die ein oder andere Verstauchung oder Muskelzerrung kommen übers Jahr auch mal vor, damit war es immer eine gute Investition. Letztes Jahr haben wir dann eine neue Pflanze zu uns in den Garten eingeladen und zwar eine Arnika. Denn was liegt näher als sich eine Arnika-Tinktur selbst zu erstellen.

Dieses Jahr haben wir dann die ersten Blüten gesammelt (waren jetzt noch nicht so viel, da die Pflanze noch klein ist) und diese in Wodka eingelegt. Nach ca. 4-6 Wochen kann man dann die Blüten abseihen und den „Arnkiaschnaps“ umfüllen.

Bei der nächsten Verstauchung, Prellung oder dem nächsten Muskelkater werde ich mal die neue Tinktur ausprobieren und berichten.

Arnika 1

Arnika 2

Arnika 3

Bis bald!
Euer

P.J.

Dieser Beitrag wurde unter Rezepte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten auf Heut mal was für die Apotheke

  1. Maria sagt:

    Danke für den guten Tipp!

    lg
    Maria

  2. P.J. sagt:

    Aber gerne doch.

    Der Tipp war (gerade in Bayern und Österreich und sicherlich auch noch wo anders wo Arnika wild wächst) bei unseren Großeltern und den Vorgenerationen ein Standarthausmittel. Leider gerät vieles in Vergessenheit. Außerdem hat der Bergtourismus viel Schaden angerichtet und manche bekannte Arnikastelle unserer Vorfahren wurde dadurch zerstört :( .

  3. Dani sagt:

    Das ist ein super Tipp, werde ich bestimmt bald mal ausprobieren!! Wieso kann ich Dich eigentlich nicht bei WordPress finden? Wenn ich Dir da folgen will, kriege ich immer eine Fehlermeldung. Ob es am Umlaut liegt? Seltsam…

  4. P.J. sagt:

    Hallo Dani,

    das mit WordPress liegt wirklich an dem Umlaut. Leider gibt es derzeit keine Lösung für das Problem, aber da du dich für den Newsletter eh eingetragen hast, bekommst du einmal die Woche von der grünen Klammer Post und wirst damit auf jeden Fall auf dem neuesten Stand gehalten.

    LG

    P.J.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.xn--grneklammer-uhb.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif